• Abteilung Budo
  • Abteilung Fechten
  • Abteilung Fußball
  • Abteilung Handball
  • Abteilung Radsport
  • Abteilung Ringen
  • Abteilung Schwimmen
  • Abteilung Tischtennis
  • Abteilung Turnen
  • Abteilung Volleyball

Der Sportclub Korb e.V. wurde am 31.03.1971 gegründet und geht aus einem Zusammenschluß der damaligen Korber Vereine TSV (Turnen, Tischtennis, Fußball) und VfL (Ringen und Handball) hervor. Später kamen noch die Abteilungen Fechten, Schwimmen, Volleyball, Budo und Radsport hinzu.

Hinweis: Der Zeitstrahl erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit; fehlende Daten oder Korrekturen bitte melden.

Zeitstrahl der Vereinsgeschichte

1905 AC Germania Korb Ringen, Tauziehen,
Musterriege, Gewichtheben
gegründet 1904; Eintragung beim Finanzamt 1905
1908 TV Korb Turnen  
1918 SV Korb Schwerathletik Umbenennung AC Germania
in SV
1948 TSV Korb neu: Handball Umbenennung TV in TSV (?)
1949 neu: Fußball  
1959 neu: Tischtennis  
1948 VfL Korb Ringen Umbenennung wegen Verwechslungen SV mit TSV
1953 neu: Handball Wechsel vom TSV zum VfL
1971 SC Korb Fußball, Turnen, Handball, Ringen,
Tischtennis
Zusammenführung der beiden Sportvereine VfL und TSV in SC
1974 neu: Schwimmen  
1979 neu: Fechten  
1982 neu: Volleyball  
2005 neu: Budo  
2010 neu: Radsport  

Wappen